Rapière avec ou sans poignard, rapière et rondelle / side sword and dagger, side sword and buckler

F°137r°

Die Stend

Im Rapir.

 

F°137v° nihil

 

F°138r°

Das Register so yber die

.46. stennd Im Dolchen vnnd Rappir. auch Inn dennen Rundelen vnnd Iren Rappiren gehort. volgt

hernnach

A

 

Abnemen von baiden seiten 22

Anpund mit ainem eingreiffen. 28

Abnemen gögen ainem vndern stich 34

Anpund darausz ain wurff geet 36

Ansetzen mit dem rechten fuosz. dar

ausz ain wurff geet 37

Absetzen mit der Rundellen gögen

ainem oberhaw 40

Armbruch ausz ainem anpund 41

Abnemen gögen ainem gesicht stösz 43

G

 

Gemechtstich mit ainem vberfallen 29

Gemechtstich gögen ainem absetzen 35

Gesichtstich gögen ainem absetzen 38

Gemechtstich mit ainem gesicht.stich mit der Rundellen 39

K

 

Krumbs yberfallen gögen ainem

stich 7

M

 

Mordwurff gögen ainem stich 16

O

 

Obrer [sic] stich gögen ainem vndern .1.

Obers einhawen gögen ainem abnemen mit dem Dolche_ vnd Rapir 9

Obernstich mit dem Dolchen vnd Rapir abzunemen 15

Obers abnemen mit der Rundellen 19

Obers absetzen mit ainem vndernstich 31

Oberhaw gögen ainem schnit 46

P

 

Pruststich mit ainem abnemen 23

Pruststich mit einem eingreiffen 27

Pruststosz mit der Rundellen gögen

ainem abnemen 42

F°138v°

R

 

Rapir zunemen 24

S

 

Stich mit ainem abnemen 21

Stich gögen ainem absetzen 32

Schnit von baiden seiten 33

V

 

Vnderstich gögen ainem ober 2

haw

Vnderer stich gögen ainem zorn 3

haw

Vnderhaw gögen ainem obernstich 4

Verborgen ort gögen ainem vndernwind stich 8

Vnder vnd ain oberer gwaltstich 10

Vndrerstich gögen ainem obern einhawen 11

Vndrer stich gögen ainem obern

mit sampt Iren Dolchen 13

Vndrer stich gögen ainem ober 14 haw

Vnders vnd ain obers ansetzen 26

Vndrerstich gögen ainem absetzen 44

Vnders vnd ain obers ansetzen 45

W

 

Windstich mit dem verborgnen

ort. gögen ainem abnemen 5

Wurff In dem Rapir 20

Wurff ausz dem anpund 25

Z

 

Zwen oberstich gogen ainander 6

Zway andre stuckh mit Irn Tolchen

vnd Rapiren 12

Zway anpinden von der rechten 17

seiten

Zway anpinden von der lincken 18

seiten

Zway eingreiffen 30

F°139r°, pl.1

Einn oberer stich gogen ainem undern Inn dem Rappir

Item schickh dich also Inn dises stuckh hallt dein Rappier Inn deinner rechten hand vor deinem [sic]  furgesezten schennckel In ainem vnndern stich gögen seinen gemechten stat er dann mit seinem lincken Fuosz gögen dir vnnd sticht dir nach deinem gesicht deiner obern plosz. so far auf mit deinem Rappier auß dem vnndern stich vberfall Im damit vber sein Rappier vnnd nimb Im seinen obern stich hinweckh auf dein lincke seitten mit deiner kurtzen schneid Indes trit mit deinem lincken schennckel Inn drianngel auf dein rechte seitten vnnd haw Im nach seinem lincken furgesezten schennckel. hawt er dir also vnnden zu so zeuch deinen linken schennckel zuruckh vnnd nimb Im das ab mit deiner lanngen schneid so kumpstu on schaden von Im vnd kanst wider mit Im zugleicher arbeit kömen/.

F°139v°, pl.2

Ainn vnnderer stich gögen ainem Oberhaw

Item hallt dich also mit Disem stuckh. stannd mit deinem linckhen Fuosz vor. vnnd hallt dein Rappie Inn ainem vndern stich gögen dem man. auf deiner rechten seiten. die kling auf deinem linken schennckel. stat er dann mit seinem rechten fuosz gögen dir vnnd hawt dir obenn nach deinem haupt. so far auf mit deinem Rappier ausz dem vnndern stich yberfall Im damit vber sein Rappier vnnd nimb Im seinen haw hinweckh mit deiner kurzen schneid auf dein lincken seiten Indes volg mit deinem rechten schennckel hinnach vnnd haw Im gestrackt oben nach seinem haupt hawt er dir also der obern plosz zu. so nimb Im das ab mit deiner lanngen schneid. Indes trit zu ruckh vnd Im treten hab acht das du Im nach seinem rechten furgesetzten schennckel hawest/ vnnd zeuch dich damit von Im zuruckh

F°140r°, pl.3

Einn vnnderer stich gögen ainem Zornhaw

Item schickh also Inn Dises stuckh mit dem zufechten. stannd mit deinem rechten fuosz vor. vnnd hallt dein Rappier mit deiner rechten hand ausswendig auf deinem rechten schennckel. Stastu dann mit gleichen fuossen auffrecht gögen Im. so hallt dein Rappier wol Inn der hoch Inn dem zornhaw ob deinem haupt. Vermaint er dann du wollest Im oben zornigclich einhawen so trit mit deinem rechten schennckel hinnein vnnd Im treten wind Im den vorborgnen Ort hinder deinem haupt herfur von deiner rechten seiten. auff deiner lincken herfur zu seinem gesicht mit ainem nachtruckh hat er dir also ainen stich eingewunden zu deinem gesicht. so nimb Im den ab mit deiner kurzen schneid auff dein lincke seitten Indes volg mit deinem lincken schennckel hinnach vnnd haw Im mit sampt ainem stich nach seiner rechten plosz. wa du In dann plosz sichst vnd trit damit von Im zuRückh

F°140v°, pl.4

Ainn vnderhaw gögen ainem obern stich

Item hallt dich also Mit disem stuckh Inn dem zufechten stand mit deinem lincken fuosz vor. vnnd halt dein Rappier Inn ainem vnnderhaw auszwenndig neben deinem lincken schennckel. Stat er dann mit seinem rechten fuosz gögen dir. vnnd fiert ainen obern stich auff dich nach deinem gesicht oder der prust. so ganng auf mit deinem Rappier ausz dem vnnderhaw vnnd nimb. Im seinen stich hinweckh mit deiner lanngen schneid. Indes volg mit deinem rechten schennckel hinnach vnnd haw Im nach seinem haupt. Inndem trit mit deinem rechten schennckel hinder deinen Lincken Inn Trianngel. vnnd wind Im ainen stich von deiner lincken auff sein rechte seitten. sticht er dir also zu. so haw seinem stich entgögen mit ainem vnnderhaw mit lannger schneid vnnd spring damit zuruckh so ist sein stich vergebens

F°141r°, pl.5

Der windstich mit dem verborgenen ort gögen ainem abnemen

Item schickh dich also Inn dises stuckh mit dem zufechten trit mit deinem lincken schennckel hinnein vnnd stich Im mit gestracktem Arm hinder deinem haupt herfur zu seinem gesicht. sticht Er dir also oben zu vnnd du mit deinem rechten fuosz gögen Im steest. so far mit deinem Rappier auf vnnd nimb Im das ab von deiner rechten seiten auf sein lincke. mit deinner lanngen schneid hatt er dir das also abgenomen. so wind Im vnnden zwifach durch mit ainem Lufft stich. nach seinem gesicht oder der prust. Sticht er dir also zu so nimb Im das ab mit deiner lanngen schneid auf dein rechte seiten. Indes volg mit deinem lincken [schenckel] hinnach vnnd haw oder stich Im nach seinem lincken furgesezten schennckel Raist er dir furbas nach so stich Im oben nach seinem gesicht oder der prust vnnd trit damit von Im zuruckh

F°141v°, pl.6

Zwen ober stich gögen ainannder

Item hallt dich also Mit disem stuck Inn dem zufechten stand mit deinem rechten fuosz vor vnnd hallt dein Rappier Inn deiner rechten hand Inn der höch gestrackt ob deinem haupt den Ort gögen seinem gesicht. stat er auch deszgleichen gögen dir mit seinem leib vnnd Rappier vnnd nit [sic ?] stechen oder hawen auff dich will. so trit mit deinem lincken schenckel hinnein vnnd wind Im ainen stich nach seinem gesicht oder der prust Sticht er dir also oben zu. so sitz Im mit deiner kurtzen schneid oben auf sein Rappier. nimb Im damit seinen stich ab. Indes zuckh oben vnnd stich Im vnnden nach seinem gemechten. sticht er dir also vnnden zu. so trit mit deinem lincken schennckel zuruckh. raist er dir dann furbas nach. so trit behend widerumb hinnein vnd stich Im ainen windstich mit sterckh nach seinem leib. vnnd trit damit von Im zuruckh.

f°142r°, pl.7

Ein krumb yberfallen gogen ainem stïch

Item schickh dich also In Dises stuckh mit dem zufechten. stannd mit deinem rechten fuosz vor vnnd fier ainen lanngen Windtstich von vnnden auf Im nach seinem hals Sticht er also auf dich von vnnden vnd du auch mit deinem rechten fuosz gögen Im steest. so fall Im mit deinem Rappier krumb auf sein Rappier mit kurtzer schneid. nimb Im damit seinen stich hinweckh auf dein rechte seiten Indes wind Im ainen stich ob seiner klingen hinnein zu seinem gesicht oder prust Wirstu seines stichs yber dein klingen gewar. so far auf mit deiner lanngen schneid Inn die höch nimb Im das damit ab. Indes zeuch deinen rechten schennckel zuruckh vnnd haw Im mit lannger schneid nach seinem rechten furgesetzten schennckel. zeuch dich damit von Im zuruckh

F°12v°, pl.8

Der verborgen ort gogen ainem vndern Windstich

Item hallt dich also Mit disem stuckh Inndem zufechten stannd mi.t deinem rechten fuosz. vor vnnd fier ainen lanngen windstich von vnden auf Inn nach seinem leib. Braucht er also ainen lanngen stich auf dich vnnd du auch mit deinem rechten fuosz gögen Im steest. vnnd helst dein Rappier Inn deiner rechten hand hinder deinem haupt. das der Ort hinden auf den rucken hinab hangt. so zeuch deinen rechten schenckel zuruckh gee Im damit ausz seinem stich. Indes trit behend zwifach zu Im hinnein vnd wind Im den vsrborgnen [sic : verborgnen] ort von deiner Rechten seitten auf dein lincke hinder deinem haupt herfur. zu seinem gesicht oder der prust. begert er dir das zuuersetzen. so trit zwifach In triangel auf dein rechte seitten. vnnd haw oder stich Im nach seinem linckhen Arm. zeuch dich damit von Im zuruckh

F°143r°, pl.9

Ain obers einhawen gogen ainem abnemen mit Tolchen vnnd Rappier

Item schickh dich also Inn dises stuckh mit dem zufechten Stand mit deinem lincken fuosz gögen Im vnnd hallt deinen Tolchen In deiner lincken hand auf deiner lincken huff den Ort gögen dem Man. Indes haw Im mit deinem Rappier mit lannger schneid nach seinem haupt. hawt er dir also oben zu vnnd du mit deinem rechten fuosz gögen Im steest. vnnd helst dein Rappier vnnd Tolchen beyainannder. Inn der versatzung. so yberwind Im mit deinem Tolchen yber sein Rappier. vnnd trit mit deinem lincken schennckel behend hinnein vnd Im treten vberfall Im mit deinem Arm. vber sein klingen das sy vnnder deiner lincken Vchsenstee. Indes stich Im mit deinem Tolchen vnden nach seinen gemechten vnnd mit deinem Rappier oben nach seinem leib. das die Lanngschneid oben gewenndt sey ist er dir also einganngen mit baiden stichen vnnden vnnd oben. so gee mit deinem Tolchen von vnnden auf an sein Rappier vnnd nimb Im das hinweckh auf dein lincke seiten. vnd mit deinem rechten schennckel trit Innwendig für seinen lincken. Inndem wind dein lanngen schneid vbersich. scheub damit gwalltig von dir mit dem Bogen vnder seiner lincken Vchsen. Indes trit zwifach zuruckh vnnd haw oder stich Im nach seinem leib.

F°143v°, pl.10

Ain vnnderer vnd ain oberer gwalltstich

Item hallt dich also Mit disem zufechten Inn disem stückh trit mit deinem rechten schennckel hinnein unnd stich Im ainen gwalltstich von unnden nach seinen gemechten mit deinem Rappier sticht er dir allso unnden zu unnd du mit deinem lincken fuosz gögen Im steest so setz Im das ab mit deinem Dolchen auf dein linncke seiten unnd Im abnemen stich Im mit deinem Rappier ainen obern gwalltstich nach seinem gesicht oder der Prust das die lanng schneid oben gewendt sey sticht er dir also oben zu so dar übersich mit deinem Dolchen an sein Rappier nimb Im seinen obern stich damit hinweckh auf dein lincke seiten hat er dir das also abgenomen so zuckh dein Rappier oben behend ab seinem Dolchen unnd stich Im unnden nach seinem Leib sticht er dir also unnden zu so trit mit deinem rechten schenckel zurückh unnd nimb Im das ab mit deiner lanngen schneid deines Rappiers Indes trit behend wider hinnein vnnd haw oder stich Im nach seinem haupt zeuch dich damit von Im zuruckh Inn gutter versazung

F°144r°, pl.11

Ein vnnderer stich gögen ainem oberen einhawen

Item schickh dich also In Dises stuckh mit dem zufechten stat er mit seinem rechten fuosz gögen dir vnnd fiert ainen oberhaw auff dich. so trit mit deinem linckhen schennckel hinnein gögen Im vnnd setz Im das ab mit deinem Tolchen vnd Rappier klingen. Creyzweisz ausz der scheer. Indes zuckh dein Rappier. oben ab seiner Rappier klingen. an dich vnnd stich Im vnnden nach seinem Leib. sticht er dir also vnnden zu. so trit mit deinem rechten schennckel zuruckh vnnd fall Im mit deinem Tolchen auf sein Rappier klingen. nimb Im seinen stich damit hinweckh auf dein lincke seiten. Inndem trit mit deinem rechten schennckel behend wider hinnein vnnd stich Im nach seinem gemechten sticht er dir also vnden zu. so trit mit deinem lincken schennckel zuruckh vnnd nimb Im das ab mit deinem Tolchen auf dein lincke seiten. Indes trit behend zwifach hinnach vnd haw oder stich Im nach seinem haupt. trit damit von Im zuruckh

F°144v°, pl.12

Zway andere stuckh mit Iren Tolchen vnnd Rappiern

Item hallt dich also mit Disem stuckh trit mit deinem lincken schennckel hinnein vnnd fasz deinen Tolchen. Inn die linckh hand dein Rappier Inn die recht. Indes haw Im mit sterckh nach seinem haupt. vnnd mit deinem tolchen stich Im vber seinen rechten Arm nach seinem leib hawt vnnd sticht er dir alsozu. so nimb Im seinen haw hinweckh mit deiner lanngen schneid deines Rappiers vnnd mit deinem dolchen setz Im Innwendig Inn seinen lincken Arm scheub damit von dir auf dein rechte seiten. so nimbstu Im seinen dolchenstich auch hinweckh Indes trit mit deinem linckhen schennckel zuruckh vnnd zuckh den Rappier oben an dich vnnd wind Im ainen stich von vnnden auf zu seinen gemechten. Sticht er [dir] also vnnden zu. so haw Im seinen stich mit ainem vnnderhaw hinweckh. Indes volg mit deinem rechten schennckel hinnach vnnd stich Im nach seinem leib. haw dich damit von Im zuruckh.

F°144r°, pl.11

Einn vnderer stich gogen ainem Obern

Item schickh dich also Inn dises stuckh mit dem zufechten. trit mit deinem lincken schennckel gögen Im hinnein. vnnd wind Im ainen stich von vnnden mit sterckh. zu seinem leib. mit deinem Rappier. sticht er dir also vnnden zu vnnd du auch mit deinem lincken fuosz gögen Im steest. so fall Im mit deinem Creytz deines tolchens auf sein Rappier klingen. nimb Im damit seinen stich hinweckh auf dein lincke seiten. hat er dir deinen vndern stich also abgesezt. so stich Im mit deinem tolchen nach seiner prust. Sticht er dir also mit seinem tolchen auch zu. so trit mit deinem linckhen schennckel zuruckh vnnd gee mit deinem tolchen auf. nimb Im das damit ab auf dein rechte seiten. Indes trit mit deinem lincken schennckel behend wider hinnein. vnnd stich Im mit deinem Rappier ausz dem pogen mit sterckh oben nach seinem gesicht. oder der prust. sticht er dir also oben zu so setz Im das ab mit deiner lanngen schneid deines Rappiers Indes zeuch deinen lincken schennckel zuruckh vnnd stich Im ainen vnndern stich nach seinem Leib. trit damit von Im zuruckh In guöter versatzung.

F°144v°, pl.12

Zway andere stuckh mit Iren Tolchen vnnd Rappiern

Item hallt dich also mit Disem stuckh trit mit deinem lincken schennckel hinnein vnnd fasz deinen Tolchen. Inn die linckh hand. dein Rappier Inn die recht. Indes haw Im mit sterckh nach seinem haupt. vnnd mit deinem tolchen stich Im vber seinen rechten Arm nach seinem leib hawt vnnd sticht er dir alsozu. so nimb Im seinen haw hinweckh mit deiner lanngen schneid deines Rappiers vnnd mit deinem dolchen setz Im Innwendig Inn seinen lincken Armscheub damit von dir auf dein rechte seiten. so nimbstu Im seinen dolchenstich auch hinweckh Indes trit mit deinem linckhen schennckel zuruckh vnnd zuckh den Rappier oben an dich vnnd wind Im ainen stich von vnnden aufzuseinen gemechten. Sticht er dir also vnnden zu. so haw Im seinen stich mit ainem vnnderhaw hinweckh. Indes volg mit deinem rechten schennckel hinnach vnnd stich Im nach seinem leib. haw dich damit von Im zuruckh.

F°145r°, pl.13

Einn underer stich gögen ainem Obern

Item schickh dich also Inn dises stuckh mit dem zufechten trit mit deinem lincken schennckel gögen Im hinnein. vnnd wind Im ainen stich von vnnden mit sterckh. zu seinem leib. mit deinem Rappier. sticht er dir also vnnden zu vnnd du auch mit deinem lincken fuosz gögen Im steest so fall Im mit deinem Creytz deines tolchens auf sein Rappier klingen. nimb Im damit seinen stich hinweckh auf dein lincke seiten. hat er dir deinen vndern stich also abgesetzt. so stich Im mit deinem tolchen nach seiner prust. Sticht er dir also mit seinem tolchen auch zu. so trit mit deinem linckhen schennckel zuruckh vnnd gee mit deinem tolchen auf. nimb Im das damit ab auf dein rechte seiten Indes trit mit deinem lincken schennckel behend wider hinnein. vnnd stich Im mit deinem Rappier ausz dem pogen mit sterckh oben nach seinem gesicht. oder prust. sticht er dir also oben zu so setz Im das ab mit deiner lanngen schneid deines Rappiers Indes zeuch deinen lincken schennckel zuruckh vnnd stich Im ainen vnndern stich nach seinem Leib. trit damit von Im zuruckh In guöter versatzung.

F°145v°, pl.14

Ain vnnderer stich gogen ainem oberhaw

Item hallt dich also Mit disem stuckh Inn dem zufechten. trit mit deinem rechten schennckel gögen Im hinnein vnnd fier ainen vnndern stich mit deinem Rappier auf In nach seinem leib Sticht er dir also vnnden zu. so fall Im mit deinem tolchen. auf sein Rappierklingen nimb Im das damit ab auf dein linckhe seiten Indes haw Im ainen oberhaw nach seinem haupt. hawt er dir also oben zu. so trit mit deinem lincken schennckel hinnein. vnnd versetz Im seinen haw mit deinem tolchen. Inn der höch. Indes yberfall Im mit deinem lincken Arm yber sein Rappierklingen. winds damit vnnder dein lincke Vchsen. Begert er dir dann oben mit dem. tolchen zu zestechen. so nimb Im das ab mit deinem Rappier auf dein lincke seiten Indes trit mit deinem lincken schennckel zuruckh vnnd stich Im mit deinem Rappier von vnnden zu seinem leib Sticht er dir also von vnnden zu. so haw Imden stich hinweckh mit deinem Rappier Indes trit In trianngel auf dein lincke seiten vnnd stich Im nach seiner rechten seiten zeuch dich damit von Im zuruckh.

F°146r°, pl.15

Ein oberer stich mit dem tolchen vnd Rappier ab zu nemen.

Item schickh dich also Inn dises stuckh mit dem zufechten. trit mit deinem rechten schennckel gögen Im hinnein vnnd hallt deinen tolchen Inn deiner linncken hand. hinder deinem leib. Indes wind den verborgnen Ort von deiner rechten seiten auf dein lincke hinder deinem haupt herfur. zu seinem gesicht oder der prust. Sticht er dir also zu vnnd du mit deinem lincken schennckel gögen Im steest. so nimb Im das ab mit tolchen vnnd Rappier Creytzweisz auf dein rechte seiten. Indes zuckh dein Rappier oben an dich von seiner Rappierklingen vnnd stich Im vnnden nach seinem leib/ Aber mit dem tolchen bleib oben an seinem Rappier damit er dir kain schaden künde zufiegen. sticht er dir also vnnden zu. so zuckh deinen tolchen herfur. fall Im damit wol vornen auf sein Rappierklinngen. vnnd nimb Im seinen stich hinweckh. Indes trit mit deinem rechten schenckel zuruckh vnnd stich Im auch vnnden nach seinem leib. so komstu on schaden von Im. vnnd magst widerumb Inn gleiche arbait mit Im komen.

F°146v°, pl.16

Der mordwurff gogen ainem stich

Item hallt dich also Mit disem stuckh. stannd mit deinem rechten fuosz gögen Im. vnnd hallt deinen tolchen mit deiner lincken hand hinder deinem leib. stat er dann auch mit seinem rechten fuosz gögen dir vnnd fiert ainen obern stich auf dich ausz dem bogen. zu deinem gesicht oder der prust. so far auf mit deinem Rappier an sein Rappierklingen. nimb Im damit seinen obernstich hinweckh auf dein lincke seitten. Indes thue samm wöllestu Im oben einhawen.so muosz er oben versetzen mit seinem tolchen. Stichstu Inn dann also plosz an seinem leib. so zuckh deinen tolchen herfur mit deiner lincke hand das dir der knopff auf der ballen stand vnnd die finger aussen krad am hefft. Indes wirff Im deinen tolchen mit sterckh Inn seinen leib. so wirfstu In zu der Erden.

F°147r°, pl.17

Die zway obere anpinden von der rechten seiten

 

Item schickh dich also mit Disem fechten Inn dem Rappier. stee mit deinem rechten fuosz vor vnnd haw Im zu seiner rechten seiten Inn dem spring mit deinem linckhen fuosz hinnein. vnnd stich Im nach seinnem rechten schennckel. sticht er dir also deinem furgesetzten schennckel so zeuch den zuruckh. spring mit mit deinnem lincken behind wider hinnein. vnnd stich Im mit deinem Rappier zu seinem hals. dein Rundellen Inn deiner linckhen hand stich Er dann auf dich. so versetz Im das mit deinner Rundellen. Indes stich Im mit deinnem Rappier vnnder deinem lincken Arm hinnein zu seinnem leib. vnnd spring mit deinem rechten fuosz auf sein rechte seiten. stich Im damit zu seiner prust. vnnder deiner Rundellen hinnein. Sticht er also auf dich so spring mit deinem lincken fuosz zu Ruckh vnnd setz Im den stich ab. Inndem stich Im zu seinen gemechten. versetzt er dir das furbas mit seiner Rundellen so nimb deinen stich wider haw vnnd stich Im damit nach seinem rechten Arm.

F°147v°,pl.18

Zway anpinden vonn der Linnckhen seiten

 

Item hallt dich also mit Disem stuckh Inn dem Rappier. stand mit deinnem linckhen fuosz vor. deinnen linckhen Arm. ausz gestreckh mit deiner Rundellen. das dein Rappier an deiner rechten prust stee. mit deinnem Creytz vnnd der Ort gögen dem man. mit deiner klingen an deinem linckhen Arm. so magstu Im nach seiner lincken seiten stechen. Inndem spring mit deinem rechten fuosz hinnein vnnd haw Im nach seinem rechten arm. Verstetzt er dir das mit seiner Rundellen. so stich Im behind nach seinen gemechten. sticht er dir also zu. vnnd du mit deinem lincken fuosz vor stast. so spring hindersich zuruckh mit gleichen fuossen zusamen. vnnd setz Im den stich ab mit deiner Rundellen Inndem spring behenndigclich mit deinnem rechten fuosz hinnein gögen seinner rechten seiten mitt ainem stich. Verstetz er dir den mit seinnem Rappier so haw Im behendigclichen nach seinem furgesetzten schenckel hawt er dir also nach deinem [rechten] fuosz. so zeuch den zuruckh. vnnd stich Im Indes nach seinem gesicht.

F°148r°, pl.19

Einn obers abnemen Mit der Rundellen

 

Item schickh dich also mit Disem stuckh Inn dem Rappier stand mit deinnem rechten fuosz vor. dein klingen auff deinner lincken achsel. dir Rundellen Inn deinner lincken hand Inn dem spring mit deinnem lincken fuosz hinnein vnnd haw Im von vnnden hinein. nach seinem rechten arm. Versetzt er dir das so stich Im mit deinem Rappier hinder deinnem haupt hinnein zu seinem gesicht. sticht er dir also nach deinem gesicht vnnd du mit deinem lincken fuosz vorstast. so versetzt Im das mit deinner Rundellen. Inn deiner lincken hand. Inndem spring mit deinnem lincken schennckel wol auf sein linckhe seiten. vnnd stich Im zu seinner rechten. Wirt er des stichs gewar. vnnd versetzt dir den. so haw Im nach seinnem furgesetzten schennckel. spring zu Ruckh vnnd wind Im den Ort zwifach zu seinnem gesicht.

F°148v°, pl.20

Einn wurff Inn dem Rappier

 

Item schickh dich also Inn Dises stuckh spring mit gleichen fuossen.hinnein. vnnd stich Im nach seinem gesicht oder der prust. versetzt er dir das mit seiner Rundellen. so setz deinne lincken schennckel hindersich zuruckh vnnd haw Im nach seinem lincken arm. Inndem spring mit deinem lincken fuosz hinnein vnnd stich Im nach seinner rechten seiten. setzt Er dir das ab mit seiner Rundellen. so haw Im von vnnden hinnein nach seinem lincken arm. Indes volg mit deinem rechten schennckel hinnach vnnd wind Im den stich zu seinem gesicht oder der prust. Fiert er also stich vnnd hew auf dich. so versetzt Im das mit deinner Rundellen Inndem spring mit deinem rechten fuosz hinnein vnnd stich Im gwalltig vnder deinem lincken arm. nach seinner rechten seiten. Wirstu des stichs gewar. so haw Im sein Rappier mit ainem Oberhaw hinweckh. Indes lasz dein Rappier fallen vnnd trit mit deinnem lincken schennckel zwischen seine baid. Inn dem greiff mit deinner rechten hand hinnumb yber sein linckhe achsel. vnnd mit der linckhen. vnder. sein rechte Vchsen. auch vmb seinen leib hinnumb. so hastu Inn In der wag. vnd magst In werffen wie du willt.

F°149r°, pl.21

Einn stich mit ainnem abnemmen

 

Item wann Ir zusamen gond So hallt dich Inn disem stuckh trit mit deinnem lincken schennckel hinnein vnnd stich Im mit deinnem rappier nach seiner lincken Achsel mit deinner Rundellen vnnder deinnem rechten arm herdurch. Sticht er dir also zu. so nimb Im das ab mit deinner Rundellen fur dein haupt vnnd versetzt Im das damit. Indem zuckh dein Rappier oben an dich vnnd stich Im von vnnden nach seinner prust. Sticht er dir also zu. so nimb Im das ab mit deiner Rundellen vnnd stich Im von vnnden nach seinner prust. Sticht er dir also zu. so nimb Im das ab mit deiner Rundellen von oben nider zu der Erden. Inn dem trit mit deinnem lincken schennckel hinnein vnnd stich Im auch von vnnden nach seiner lincken seiten. sticht er dir also nach deiner lincken seiten. so fall Im mit deinner Rundellen. auf. sein rapier vnnd nimb Im das damit ab. Indes haw Im nach seinem haupt vnnd zeuch dich damit von Im zuruckh.

F°150v°, pl.22

Ainn abnemen von baiden seiten.

 

Item hallt dich also Inn Disem stuckh. wann Ir zusamen gond. trit mit deinem lincken schennckel hinnein vnnd stich Im mit deinem Rappier nach seinem gesicht. sticht er dir also nach deinnem gesicht. vnnd du mit deinem rechten fuosz gögen Im steest. so nimb Im das ab mit deiner Rundellen auf dein lincken seiten Inn dem stich Im auch gestrackts mit deinem Rappier nach seinnem gesicht Nimpt er dir das also mit seinner Rundellen ab. so trit mit deinnem lincken schennckel hinnein. vnnd stich Im mit gestracktem arm oben yber sein Rundellen zu seinem gesicht. das die kurtz schneid vnndersich stee. stich er dir also oben nach deinnem gesicht. so far mit deinner Rundellen ybersich vnnd versetzt Im den stich damit. Indes trit mit deinem lincken schennckel zu ruckh vnnd haw Im nach seinem lincken arm. hawt Er dir also zu. so setz Im das ab mit deiner lanngen schneid. Indem stosz In mit deiner Rundellen Inn sein prust. vnnd zeuch dich mit ainem Oberhaw von Im zuruckh.

F°150r°, pl.23

Einn prust stich mit ainnem abnemen

 

Item schickh dich also Inn Dises stuckh wann du fur den Mann kumpst. stand mit deinem rechten fuosz vor. vnnd stich Im gestrackts nach seiner prust. sticht er dann.also nach dir. vnnd du auch mit deinnem rechten. fuosz gögen. Im steest. so truckh vnndersich mit deinner Rundellen. vnnd versetz Im den stich damit. Inn dem zuckh vnnden. vnd stich Im nach seiner prust. das dein lannge schneid oben gewendt seye. Versetzt er dir das mit seiner Rundellen. so spring mit deinem lincken fuosz fur seinen rechten. vnnd haw Im nach seinem rechten arm. hawt er dir also zu. so trit mit deinem lincken schenckel Inn trianngel vnnd nimb. Im das ab mit deinner Rundellen. Inndem zuckh dein Rappier an dich vnnd stich Im von vnnden nach seinner Prust. sticht er dir also vnnden zu. so fall Im mit deinem Rappier. vnnd deiner Rundellen. auf sein Rappier. so ist Im das abgenommen. Indes stich Im mit ainnem wind stich hinder deinem haupt herfur nach seinem gesicht vnnd zeuch dich damit von Im zuruckh.

F°150v°, pl.24

Das Rappier zunemen

 

Item hallt dich also Inn Disem stuckh. wann Ir zusamen gond. vnd. ainnander gleich angepunden hapt. stand mit deinem linckhen fuosz vor stat er. dann mit seinem rechten gögen dir so fasz dein Rappier zu deinner Rundellen Inn dein lincke hand. vnnd erwisch Im mit deiner rechten sein Rappier klingen wol vornen bey dem ort. reisz Ims damit ausz seiner hand. hat er dir dein Rapier also ausz der hand gerissen. so trit mit deinnem linckhen schennckel hinnein vnnd erwisch Im sein Rappier. so er Inn seiner lincken hand hat vnnd stich Im mit deinner Rundellen oben auf seinen lincken arm so musz. er dir sein rapier lassen schlecht er dann mit knopff vnnd Creitz nach dir. so gar mit deiner Rundellen Inn die höch auf. vnnd versetzt Im das damit. Inndem trit zwifach zuruckh. bisz du dein Rappier wol wider Inn dein hand nimpst. Raist er dir dann furbas nach nach so gib dich behind wider hinnein an sein klingen vnd wind Im deinen Ort zu seinem gesicht

F°151r°, pl.25

Einn wurff ausz dem anpund

 

Item wann Ir zusamen Gond. so schickh dich also stand mit deinnem lincken fuosz vor. vnnd pindIm an sein klingen. das dein lannge schneid oben gewend sey. der Ort gögen seinner prust Stastu dann auch mit deinnem rechten fuosz gögen Im. vnnd auch gleich mit Im anpunden hast. so fasz dein. rapier vnnd Rundellen. Inn dein linckhe hand zusamen. Inndem mit deinnem lincken schennckel hinnein vnnd erwisch Im sein Rappier reisz Ims damit ausz seiner hand. hat er dir dein Rappier also genomen. so stosz In mit dem spitz deinner Rundellen Inn sein angesicht. Indes erwisch Im mit deinner rechten hand seinen lincken schenckel heb den damit ybersich. so muosz er zuruckh fallen.

F°151v°, pl.26

Ainn vnnders vnnd ain obers ansetzen

 

Item schickh dich also Inn Disem stuckh. wann Ir zusamen gond. trit mit deinnem lincken schennckel hinnein vnnd haw Im von vnnden nach seinem lincken schenckel. das du dein Rundellen Inn deinner lincken hand Creitzweisz ob deiner rechten habest. hawt er dir also nach deinem furgesetzten schennckel. so stich Im du nach seinem linckhen. so ist Im sein haw darmit versetzt. vnnd Inndem stich. trit Im mit deinnem linckhen fuosz nach seinem lincken. Indes stosz Im deinen spitz deiner Rundellen. Inn sein angesicht. Stost. er also auf dich. so versetz Im das mit deiner Rundellen. Inndem trit mit deinnem linncken schennckel zuruckh vnnd zuckh dein rapier zu dir vnnd stich Im nach seiner [lincken] seiten Sticht er also nach dir. so versetzt Im das mit deinnem Rappier von deinner rechten auf dein lincken seiten. Indes haw Im von oben nach seinem haupt. vnnd zeuch dich damit zuruckh.

F°152r°, pl.27

Einn prust stich mit ainnem Eingreiffen

 

Item wann Ir zusamen gond. So schickh dich also Inn disem stuckh stand mit deinem rechten fuosz vor. vnnd stich Im von deiner lincken seiten nach seiner rechten prust mit ainnem Wind stich. sticht er also auf dich vnnd du mit deinnem rechten fuosz vorsteest. so nimb dein Rappier zu deinner Rundellen. Inn dein lincke hand. Inndem greiff Im mit deiner rechten. Inn sein Rappier klingen. hat er dir dein Rappier also begriffen. so setz dein lincke hand mit deiner rundellen. oben auf dein rechte. trit damit mit deinem rechten schennckel zuruckh. so muosz er dir dein Rappier lassen. Inndem raisz Im nach. vnnd stich Im nach seinnem gesicht. raist er dir also nach vnnd sticht dir nach deinem . gesicht. so versetz Im das mit deinen Rundellen Inndem trit mit deinem Rechten schennckel zuruckh. vnd stich Im von vnnden nach seiner prust. versetzt er dir das. so haw Im von oben mit ainnem windthaw nach seinem haupt. vnnd zeuch dich damit von Im zuruckh.

F°152v°, pl.28

Ainn anpund mit ainnem Eingreiffen

 

Item hallt dich also mit Disem stuckh. wann Ir zusamen gond. trit mit deinnem rechten schennckel hinnein. vnnd hallt dein Rundellen gestrackt ob deinnem Rappier. den Ort gögen dem man. hat er dann also gleich mit dir angepunden. vnnd du auch mit deinem rechten schenckel gögen Im steest. so fasz dein Rappier Inn dem anpund zu deinner Rundellen. Inn dein lincke hand zusamen. Inndem greiff Im mit deinner rechten hand In sein Rappier klingen zeuch damit zu dir. hat er dir dein Rappier also gefast vnnd zeucht dich zu Im. so greiff mit deiner lincken hand bey deinnem heft Inn dein klingen. zeuch Indes mit sterckh zu dir. so muosz er dir dein rapier lassen. In dem stich Im behind von vnnden nach seinnem gemechten versetzt Er dir das mit seinnem Rappier. so trit mit deinnem linckhen schennckel hinnach. vnnd stich Im mit dem spitz deinner Rundellen Inn sein Angsicht sticht er dir also oben zu. so versetzt Im das mit deinnem Rappier Indes haw Im von oben nach seinem haupt. vnnd zeuch dich damit von Im zu ruckh.

F°153r°, pl.29

Ein gmechtstich mit ainnem ybergreiffen

 

Item wann Ir zusamen Gond. so halt dich also. trit mit deinnem lincken schennckel hinnein. vnnd stich Im gestrackts vndennach seinen gemechten. das du dein Rundellen Inn deinner lincken hand bey deinem heft habest. Ist er also zu dir hinnein getreten. vnd sticht dir nach deinnen gemechten. so versetzt Im das mit deinnem Rappier. Inndem trit mit deinem rechten schennckel hinnein auszwendig fur seinnen rechten vnnd fasz dein Rappier zu deinner Rundellen. Inn dein linckhe hand zusamen. ybergreiff Im Indes mit deinner rechten hand sein baid arm. truckhs damit zu dir. ist er dir also ybergefallen. so fasz dein rundellen zu deinnem Rappier Inn dein rechte hand Inndem setz Im mit deinner lincken hand vnnder sein rechte Vchsen. vnnd schlach Im den hagcken mit deinnem rechten fuosz. vmb seinnen rechten scheub damit oben von dir. so wirfstu In zu ruckh. vnd. wirst sein ledig.

F°153v°, pl.30

Zway eingreyffen

 

Item schickh dich also mit Disem stuckh. trit mit deinnem lincken schennckel hinnein vnnd pind Im an sein Rappier klingen. stat er dan_ auch mit seinem linckhen fuosz gögen dir vnd pindt auch gleich mit dir an dein klingen. so fasz dein Rappier zu deinner runndellen Inn dein lincke hand zusamen. Inndem fall Im mit deiner rechten handInn seinen Bart. greifft er dir also ein. vnnd fast dich bey deinnem Bart. vnnd will mit seinner linckhen hand oben auf sein rechte fallen. das er dir deinen bart mit gwallt vnndersich auszreist. so fall Im mit deinner linckhen hand Inn seinen rechten arm. Inndem wind Im sein hand ausz deinnem Bart. vnnd haw Im nach seinnem haupt. hatt er sich also von dir gewunden. vnnd hawt dir nach deinem haupt. so nimb dein rapier behind wider Inn dein rechte hand. vnnd versetz Im den haw mit deinner Rundellen. Indes trit damit zuruckh. vnnd stich Im nach seiner prust. Nimpt er dir den stich ab mit seiner rundellen so haw dich mit ainem zwirch haw von Im zuruckh.

F°154r°, pl.31

Ein obers absetzen mit ainem vnder stich

 

Item wann Ir zusamen Gond. so schickh dich also mit disem stuckh trit mit deinnem rechten schennckel hinnein. vnnd stich Im gestrackts von oben nach seinem gesicht. sticht er also nach dir vnnd du mit deinnem lincken fuosz gögen Im steest. so far mit deinner Rundellen. Inn deinner linckhen hand seinnen baiden henden entgögen. truckh damit sein Rappier vnd Rundellen. auf dein lincke seiten. von dir. so versetzstu Im das damit. Inndem stich Im mit deinnem Rappier nach seinnem rechten furgesetzten schennckel. sticht er dir das also vnnden nach deinem rechten fuosz. so zeuch den zuruckh vnnd haw Im mit ainem Oberhaw seinen stich hinweckh Inndem stich Im mit ainnem Wendtstich hinder deinnem haupt herfür nach seinem gesicht oder der prust. sticht er dir also nach deinnem gesicht. so setz Im das ab mit deinner Rundellen. vnnd stich Im von vnnden nach seiner prust sticht er dir also vnnden zu. so fall Im mit deiner Rundellen auf sein rapier. versetz Im das damit. vnnd stich Im auch von vnnden nach seinnen gemechten. Indes zeuch dich mit ainem zwirchhaw von Im zuruckh

F°154v°, pl.32

Ainn stich gogen ainnem absetzen

Item halt dich also mit disem stuckh Wann Ir zusamen gond. trit mit deinnem rechten schennckel hinnein. vnnd stich Im von vnnden nach seinner prust. stastu dann mit deinnem linckhen fuosz gögen Im. vnnd er dir also zu sticht. so fall Im mit deinner Rundellen. oben yber seine baid arm. truckh Im damit sein Rappier vnnd Rundellen vnndersich zu der Erden. Indem schneid In mit der kurtzen schneid durch seinen hals. hat er dir also vnnden vnnd oben angesetzt vnnd begert dich zuschneiden. so far mit deinnem Rappier vnnd der Rundellen wol ybersich Inn die höch. nimb Im damit seinen obern schnit hinweckh Inndem trit mit deinnem lincken schennckel hinnein zuckh dein Rappier damit an dich. vnnd stich Im von vnnden nach seiner prust. Sticht er dir also vnnden zu. so fall Im mit deiner Rundellen auf sein Rappier.nimb Im damit seinen stich hinweckh vnnd schneid In durch seinen rechten arm. Begert er dich also zu schneiden. so setz Im das ab auf dein lincke seiten Inndem zeuch dich mit ainnem Creitzhaw von Im zuruckh.

F°155r°, pl.33

Der schnit von baiden seitten

 

Item wann Ir zusamen gond So schickh dich also. mit disem stuckh. trit mit deinnem rechten schennckel hinnein. vnnd schneid Im nach seiner rechten seiten seines hals. schneidt er also oben nach dir vnnd du mit deinem lincken schennckel gögen Im steest. so schneid Im auch nach seiner lincken seiten seines haupts. versetz er dir das mit seiner Rundellen. so zuckh oben das Rappier an dich vnnd stich Im vnnden nach seinnen gemechten. sticht er dir also vnnden zu. so setz Im das ab mit deiner Rundelen. Inndem zuckh dein Rappier ann dich vnnd stich Im hinder deinnem haupt herfur zu seinem gesicht. sticht er also auf dich. so versetz Im das mit deinner lanngen schneid vnnd mit deiner Rundellen schlag Im sein Rappier auf auf sein rechte seiten. Inndem stich Im von vnnden nach seiner prust. versetzt er dir das mit seiner rundellen. so haw Im zwifach nach seinem furgesetzten schennckel.

F°155v°, pl.34

Ainn abnemen gogen ainem vndern stich

 

Item schickh dich also mit Disem stuckh. Wann Ir zusamen gond. trit mit deinnem rechten schennckel hinnein vnnd stich Im vnnden nach seinem lincken schennckel. stastu dann also mit dem lincken gögen Im vnnd er dir darnach sticht. so fall Im mit deinem Rappier auf sein klingen truckh damit vnndersich. so versetzstu Im den stich. Inndem haw Im nach seiner lincken seiten seines haupts. Versetzt er dir das mit seinner Rundellen. so nimb ainnen wind stich hinder deinnem haupt herfür. vnnd stich Im nach seinem gesicht oder der prust. Windt er dir also nach deinnem gesicht. so nimb Im das hinweckh mit deinner langen schneid. vnnd mit der kurtzen fall Im yber sein Rappier klingen vnnd stich Im nach seiner prust. Begert er dir also nach deinem leib zu stechen. so trit mit deinem lincken schennckel zuruckh. so gastu Im ausz dem stich. Inndem haw Im mit ainem Creitzhaw zwifach nach seinem lincken arm.

F°156r°, pl.35

Einn gmechtstich gogen ainem absetzen

 

Item halt dich also mit Disem stuckh. wann Ir zusamen gond. trit mit deinem lincken schennckel hinnein vnd stich Im nach seinen gemechten. sticht er dir also vnnden zu. vnnd du mit deinnem rechten schenckel gögen Im steest. so fall Im mit deinnem Rappier vnnd deinner Rundellen auf sein rapier klingen. wol oben bey dem hefft. truckh damit vnndersich. vnd setz Im das ab. Indes trit mit deinnem lincken schennckel hinnein vnnd stosz Im mit deiner Rundellen In sein angsicht. versetzt er dir das mit seiner Rundellen. so zuckh dein Rappier an dich vnnd stich Im von vnden hinein nach seiner prust. Hat er dir also vnnden vnd oben angesetzt. so spring mit deinem lincken fuosz zu ruckh. vnd stich Im zu seinem gesicht. versetzt er dir das mit seinem Rappier. so trit mit deinnem lincken schennckel. behind wider hinnein. vnd haw Im ainen Oberhaw zwifach zu seinem haupt. Indes zeuch dich damit von Im zu ruckh.

F°156v°, pl.36

Ain anpund darausz ain wurff geet.

 

Item wann Ir zusamen Gond so hallt dich also Inn disem stuckh trit mit deinnem lincken schennckel hinnein. vnnd haw Im mit ainnem Oberhaw. nach seinem haupt. versetzt er dir das so wind Im dein kurtzeschneid auf sein lannge vnnd stich Im damit nach seinem gesicht. sticht er dir alsozu. so setz Im das ab mit deinner Rundellen Inn dem trit mit deinnem rechten schennckel hinnein vnnd stich Im von vnnden nach seiner prust oder gemechten. versetzt er dir das. so haw Im oben nach seinem haupt. hawt er dir also zu. so versetzt Im das mit deiner lanngen schneid. Indes trit mit deinem linckhen schennckel Inwendig zwischen seine baid. vnnd fall. Im mit deinnem rechten Arm. oben yber seine baid. trucks damit zu dir Inndem yberfall Im mit deinnem lincken arm yber sein prust. vmb seinen leib hinumb Inn sein rechte seiten. vnnd mit deinnem lincken schennckel heb ybersich. so wirfstu In auf dein lincke seiten. auf sein angsicht.

F°157r°, pl.37

Ein ansetzen mit dem Rechten fuosz darausz ain wurff geet.

Item schickh dich also mit Disem stuckh. wann du zu dem Man kompst. trit mit deinem rechten schennckel hinnein. vnnd haw Im mit ainem zwifachen Creitzhaw nach seinem rechten arm. setzt er dir das ab mit seinem Rappier. so trit mit deinem lincken schenckel hinnein vnnd setz Im mit deinner Rundellen an sein klingen truckh damit von dir auff dein lincke seiten. Indes stich Im von vnnden nach seinem leib. sticht er dir also vnden zu. vnnd du mit deinem rechten fuosz gögen Im steest. so setz Im das ab mit deiner Rundellen Inndem stich Im auch von vnden nach [seiner] lincken seiten.versetzt er dir das mit seiner rundellen. so haw Im mit ainnem zwirchhaw nach seinem rechten Arm. hawt er dir also zu. so versetz Im das mit deiner lanngen schneid. Indes stich Im nach seinen gemechten. sticht er dir also vnden zu so trit Im mit deinnem rechten fuosz auf sein Rappier vnnd Rundellen. vnnd fasz dein rapier mit deiner lincken hand mitten Inn deiner klingen zu deiner Rundellen. Indes far Im damit vmb seinen hals. das dir sein kopff zwischen deinen baiden armen stee. scheub damit vnnden von dir. vnd oben zeuch zu dir. so wirffstu In fursich auf das angsicht

F°157v°, pl.38

Ainn gesichtstich gögen ainem absetzen

 

Item wann Ir Zusamen gond So schickh dich also mit disem stuckh trit mit deinnem rechten schennckel hinnein. vnnd stich Im nach seinem gesicht stastu dann mit deinnem lincken schennckel gögen Im. vnnd er also auf dich sticht. so far Im mit deiner Rundellen entgögen. vnnd versetz Im seinnen stich damit Inn dem haw Im behind mit ainem Oberhaw nach seinem linckenarm. Versetzt er dir das mit seiner rundellen. so wind Im zwischen seinem Rappier vnnd der Rundellen hinnein zu seinem hals mit ainem stich. sticht er dir also nach deinem hals. so spring mit deinem rechten schennckel zuruckh. vnnd haw Im nach seinem rechten arm. versetzt er dir das mit seinem rapier. so trit mit deinem rechten schenckel behind wider hinnein. vnnd stich Im nach seinem gesicht oder der prust. sticht er dir also zu. so spring mit deinem lincken schennckel zuruckh. vnnd haw Im nach seinem furgesetzen fuosz. versetzt er dir das mit seinem Rappier. so stich Im mit ainem windstich zu seinem gesicht. vnnd zeuch dich damit zu ruckh

F°158r°, pl.39

Ein gmecht stich mit ainem gesichtstich mit der Rundelen

 

Item hallt dich also mit Disem stuckh. wann Ir zusamen gond. trit mit deinnem rechten schennckel hinnein. vnnd stich Im mit deinnem Rappier nach seinen gemechten. Sticht er dir also vnnden zu. vnnd du auch mit deinnem rechten shennckel gögen Im steest. so nimb Im das mit deinnem Rappier. auf dein lincke seiten Inndem stich Im mit deiner Rundellen nach seinnem gesicht. fert er dann mit seiner Rundellen auf vnnd nimpt dir das hinweckh. so trit mit deinnem lincken schennckel hinnein. vnnd far Im mit deinnem Rappier auf. Indes stich Im von vnnden nach seiner prust. sticht er also von vnnden zu dir. so trit mit deinem rechten schennckel zu ruckh. vnnd versetz Im. das mit deinnem Rappier Indes spring mit deinnem rechten schennckel wider hinnein auf sein rechte seiten. vnnd haw. Im mit ainem zwirchhaw nach seinem rechten arm. Versetzt er dir das mit seinem Rappier. so haw Im ainnen Oberhaw nach seinem haupt. Indes zeuch dich von Im zu ruckh.

F°158v°, pl.40

Ain absetzen mit der Rundellen gogen ainnem oberhaw

 

Item wann Ir zusamen gond So hallt dirch also mit disem stuckh. trit mit deinem lincken schennckel hinnein vnd stich Im hinder deinner rundellen herfur zu seinem gesicht. sticht er also auf. dich vnnd du mit deinem rechten fuosz gögen Im steest. so far mit deinner Rundellen Im entgögen. vnnd vnnd versetz Im das [damit]. Inn dem trit mit deinnem lincken schennckel hinein. vnnd haw Im mit ainnem Oberhaw nach seinem haupt versetzt er dir das mit seinem Rappier auf sein lincke seiten. so spring mit deinnem lincken schennckel auff sein rechte seiten Inn Trianngel vnnd stich Im hinder deinem haupt herfur zu seiner prust. sticht er also nach dir. so versetz Im das mit deiner lanngen schneid. Inndem haw Im nach seinem furgesetzten schennckel. versetzt er dir das mit seinem Rappier. so haw Im mit ainnem Doppelhaw nach seinnem haupt. hawt er also zwiffach zu dir. so versetz. Im das mit deiner Rundellen. Inndem stich Im von vnnden auf nach seinem gesicht vnnd zeuch dich damit von Im zu ruckh

F°159r°, pl.41

Einn armpruch ausz ainem anpund

 

Item schickh dich also mit Disem stuckh. wann Ir zusamen gont. trit mit deinnem [rechten] schennckel hinnein vnnd pind Im an sein Rappier. stat er dann also mit seinem rechten fuosz gögen dir vnnd hat auch gleich mit dir angepunden so zuckh dein Rappier an dich vnnd stich Im von vnnden nach seiner prust. sticht er also vnnden zu dir. so versetz Im das mit deiner Rundellen vnnd haw Im mit ainem zwirchaw nach seiner rechten seiten seines gesichts. Indes zuckh deinen lincken schennckel zu ruckh.vnnd stich Im nach seiner prust. auf sein lincke seiten. sticht er dir also zu. so nimb Im das ab mit deiner Rundelen Inn dem wind Im ainen stich zu seinem gesicht. sticht er dir also zu. so nimb Im das ab. Indes fasz dein Rappier zu deinner Rundellen Inn dein lincke hand vnnd erwisch Im mit deiner rechten hand seinen rechten arm. zeuch In damit yber dein lincke achsel. vnnd wend dich auf dein rechte seiten. so prichstu Im den Arm oder wirfst In. Begert er dir den arm also zu prechen oder zu werffen. so lasz dein Rundellen fallen vnnd greiff Im hinden nach. seinem leib. so magstu dich enthallten. das er mit dir muosz fallen.

F°159v°, pl.42

ainn prus stosz mit der Rundellen gogen ainem abnemen

 

Item wann Ir zusamen Gond so schickh dich also mit disem stuckh. trit mit deinnem lincken schennckel hinnein. vnnd stosz Im mit deinner Rundellen nach seiner prust. stost er also auf dich so fall Im mit deinner rechten hand auf sein Rundellen nimb im das damit vnndersich hinweckh. Inndem fasz dein rapier zu deinner Rundellen Inn dein lincke hand zusamen vnnd stich Im von oben ab nach seinen gemechten. Indes trit Im mit deinnem rechten schennckel auf sein lincks knie. stösz damit von dir hat er dir also vnnden vnnd oben angesetz. so zuckh dein Rundellen. zu dir. vnnd mit deinem lincken schennckel trit zu ruckh Indes wind Im ainnem stich zu seinem gesicht. versetzt er dir das. mit seinnem rapier. so trit behind mit deinnem lincken schennckel auf sein rechte seiten vnnd haw Im mit ainem. zwirchhaw nach seinnem haupt. Indes zeuch dich damit zwifach von Im Ruckh.

F°160r°, pl.43

Ein abnemen gogen ainnem gesichtstosz

 

Item hallt dich also mit Disem stuckh wann Ir zusamen gond trit mit deinnem rechten schennckel hinnein vnnd stich Im gestrackts mit deinnem Rappier nach seinem gesicht. sticht er also nach dir. vnnd du mit deinnem rechten fuosz gögen Im steest. so nimb Im das ab mit deinner Rundellen auf dein lincke seiten Inndem zuckh dein Rappier an dich vnnd stich Im vnnder seiner Rundellen hindurch nach seinner lincken seiten Versetzt er dir dz mit seinner Rundellen. so spring mit deinnem lincken fuosz wol auf sein. rechte seiten. vnnd stich Im nach seinem gesicht. sticht er dir also nach deinnem gesicht. so versetz Im das mit deinner lanngen schneid Indes trit mit deinnem rechten schennckel zwifach auf sein rechte seiten vnnd haw Im. nach seinem rechten arm. versetzt er dir den haw. so zuckh dein Rappier an dich vnnd stich Im nach seinem gesicht. zeuch dich damit von Im zu ruckh.

F°160v°, pl.44

Ainn vnnderer stich gögen ainnem absetzen

 

Item wann Ir zusamen gond so Hallt dich also mit disem stuckh trit mit deinnem lincken schennckel hinnein. vnnd mit dem rechten gib. dich wol nider. Inn die wag. das du dein Rundellen gögen der erden hebest. vnnd das Rappier zwischen deinnem lincken arm vnnd der prust. Indes stich Im nach seinnem lincken furgesetzten schennckel. Stich er also vnnden nach dir. so nimb Im das ab mit deinner Rappier klingen Inndem gee auf mit deinnem Rappier. vnnd stich Im von vnnden nach seinnen gemechten. sticht er dir also vnnden zu so far mit deiner Rundellen auf von der erden versetz Im das damit. Inndem zuckh dein Rappier wider an dich vnnd wind Im ainen stich hinder deinem haupt herfur zu seinem gesicht. versetzt er dir das mit seinem Rappier. so nimb Im sein Rappier hinweckh auff dein lincke seiten. vnnd haw Im von oben nach seinem haupt. Indes zeuch dich damit von Im zuruckh.

F°161r°, pl.45

Einn vnnders vnnd ain obers ansetzen

 

Item schickh dich also mit Disem stuckh wann Ir zusamen gond. trit mit deinem rechten schennckel hinnein vnnd stich Im gestrackts nach seinem rechten furgesetzten schennckel. sticht er dir also zu. so setz deinnen rechten schennckel Inn trianngel vnd stich Im nach seinnem hals. sticht er dir also oberzu so gee mit deinner Rundellen ybersich vnnd nimb Im seinnen stich damit hinweckh. Inndem zuckh dein Rappier an dich vnnd stich Im von vnnden nach seinner prust. sticht er [dir] also von vnnden zu so nimb Im das ab mit deinner Rundellen. Inndem stich Im zwifach nach seinnem gesicht oder der prust. setz er dir das ab mit seinem Rappier oder Rundellen. So haw Im Indes behind nach seinnem furgesetzten schennckel. hawt er dir also nach deinem furgesetzten fuosz so zeuch den zu ruckh; Indes haw vnnd stich Im oben nach seinem haupt

F°161v°, pl.46

Ain oberhaw gogen ainem schnit

 

Item hallt dich also mit Disem stuckh wann Ir zusamen gond. trit mit deinnem. lincken schennckel hinnein. vnnd hallt dein Rundellen Im gestrackt gögen seinem gesicht. Indes zuckh dein Rappier oben. Inn die hoch auff vnnd haw Im mit sterckh nach seinem haupt. hawt er also oben nach dir vnnd du auch mit deinnem lincken schennckel gögen Im steest. so far mit deinner Rundellen seinnem haw entgögen. nimb Im den damit hinweckh Indes schneid In mit deinem Rappier durch sein angesicht. Schneidt er dir also nach deinnem gesicht. so trit mit deinem lincken schennckel zu ruckh vnnd setz Im das ab mit deiner lanngen schneid. Inndem spring mit deinem lincken schennckel wider hinnein. vnnd wind Im ainen stich hinder deinem haupt herfur zu seinnem gesicht. Windt er dir also zu deinnem gesicht. so setz Im das ab mit deiner langen schneid. Indes haw. stich vnnd wind dich damit von Im zu ruckh

%d blogueurs aiment cette page :